Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Pflegeschule der Diakonie Ruhr GmbH

Pflegeschule der Diakonie Ruhr Ausbildung und Studium zum 01.04.2023

Die Diakonie Ruhr ist mit über 60 Diensten und Einrichtungen sowie 3.000 Mitarbeitenden in Bochum, Witten, Herne, Dortmund und Lünen aktiv. Schwerpunkte sind Altenhilfe, Behindertenhilfe, Suchtkrankenhilfe, Flüchtlingshilfe, Wohnungslosenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe. Als eines der größten Unternehmen der Sozialwirtschaft in der Region bietet sie viele Entwicklungsmöglichkeiten, sinnstiftende Aufgaben und sichere Berufsperspektiven.

Wir suchen in jedem Jahr 75 Auszubildende zum Ausbildungsstart am 1. April und 1. Oktober.

Aufgaben

  • Die Ausbildung umfasst insgesamt mindestens 4.600 Unterrichtsstunden und dauert drei Jahre.
  • Die theoretische Ausbildung hat einen Anteil von 2.100 Stunden und wird in der Pflegeschule in Witten durchgeführt.
  • Die praktische Ausbildung von 2.500 Stunden erfolgt in den stationären, teilstationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen oder in einem Krankenhaus unserer Kooperationspartner.

„Ehrfurcht vor dem Leben“ ist das Motto der Pflegeschule im Albert-Schweitzer-Haus in Witten. Von dem großen Arzt und Theologen, Organist und Entwicklungshelfer stammt dieser wunderbare Satz, der ein Leitmotiv für unsere Pflegeausbildung darstellt. Wir arbeiten derzeit mit über 70 Einrichtungen der stationären und ambulanten Pflege im Mittleren Ruhrgebiet zusammen. Bei einer dieser Einrichtungen sind Sie angestellt und werden dort von erfahrenen Pflegefachkräften angeleitet.

Profil

Voraussetzungen für die Zulassung zur dreijährigen Fachausbildung sind:

  • die Vollendung des 16. Lebensjahres
  • die persönliche und gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes
  • sowie der Mittlere Schulabschluss oder ein guter Hauptschulabschluss (Klasse 10)
  • oder der Hauptschulabschluss oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsabschluss und eine mindestens zweijährige erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung
  • oder der Nachweis einer Ausbildung zur*zum Altenpflegehelfer*in, Krankenpflegehelfer*in

Wir bieten

Die Ausbildungsvergütung (nach BAT KF) beträgt zurzeit (Bruttobeträge):

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.140,69 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.202,07 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.303,38 €

Bitte beachten Sie, dass die Ausbildungsvergütung abhängig vom jeweiligen Träger und dessen Tarifvertrag ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ansprechperson

Marion Hohmann

marion.hohmann@diakonie-ruhr.de

02349146-6201

Einrichtung

Pflegeschule der Diakonie Ruhr
Pferdebachstraße 23
58455 Witten

Stelleninformationen

Ausbildung und Studium

Vollzeit

unbefristet

Festanstellung

Ihre Bewerbung auf:
Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Hier können Sie Ihr Anschreiben hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 8 MB, Maximale Anzahl: 1

Hier können Sie Ihren Lebenslauf hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2

Hier können Sie Ihre Zeugnisse hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2

Hier können Sie weitere Dokumente hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2
Datenschutz*

Zurück zur Übersicht