EDV-Lehrkraft im Fachdienst berufliche Rehabilitation.

Die Anstellung erfolgt für 19,5 Wochenstunden.

Fachdienst berufliche Rehabilitation zum 01.09.2024

Die Diakonie Ruhr ist mit über 60 Diensten und Einrichtungen sowie 3000 Mitarbeitenden im Herzen des Ruhrgebiets aktiv. Schwerpunkte sind Altenhilfe, Behindertenhilfe, Suchtkrankenhilfe, Flüchtlingshilfe, Wohnungslosenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe. Als eines der größten Unternehmen der Sozialwirtschaft in der Region bietet sie viele Entwicklungsmöglichkeiten, sinnstiftende Aufgaben und sichere Berufsperspektiven.

Wir suchen zum 01.09.2024 eine Lehrkraft(m/w/d), der/die Spaß daran hat unseren Teilnehmenden einer beruflichen Eingliederungsmaßnahme die Grundlagen des PCs sowie die MS-Office Programme näher zu bringen und sie bei der Bearbeitung von Arbeitsaufgaben in diesem Bereich zu unterstützen.

Die Stelle ist für 1 Jahr befristet mit der Option auf Weiterbeschäftigung.

Einsatzort

Ihr Einsatzort ist der Fachdienst berufliche Rehabilitation. Im Arbeitsbereich EDV werden Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung im Rahmen einer beruflichen Eingliederungsmaßnahme geschult und bei der Umsetzung von Arbeitsaufgaben unterstützt. Der Dienst befindet sich der Alleestraße 144 (Tor 5), 44793 Bochum.

Aufgaben

  • Durchführung des EDV-Unterrichts und Bewerbungscoaching
  • Anleitung und Unterstützung der Teilnehmenden bei der Verwendung von PCs
  • Vermittlung von IT-Kenntnissen und Fähigkeiten
  • Weiterentwicklung des Unterrichts zu verschiedenen relevanten IT-Themen
  • Dokumentation des Unterrichts
  • Überwachung und Wartung der Systeme

Profil

  • Interesse am Umgang mit Menschen, bestenfalls Kenntnisse/Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
  • Erfahrung/Interesse an Lehrtätigkeiten und Erwachsenbildung
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien und den MS-Office Programmen
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Mögliche Kenntnisse von Netzwerken, IT-Sicherheitstechnik

Wir bieten

  • Eine interessante Tätigkeit in einem engagierten multiprofessionellen Team
  • Schrittweise Einarbeitung und Unterstützung im Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit den üblichen Sozialleistungen und Benefits wie z.B. Jobrad
  • Diverse Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Ansprechperson

Coretta Göttker
Einrichtungsleitung

coretta.goettker@diakonie-ruhr.de

0234 91221513

Einrichtung

Fachdienst berufliche Rehabilitation
Alleestr. 144
44793 Bochum
Telefon:
0234 91221513
E-Mail:
coretta.goettker@diakonie-ruhr.de

Stelleninformationen

Teilzeit 19,5 Std. Woche

Bewerbungsfrist: 31.08.2024

Festanstellung

Ihre Bewerbung auf:
EDV-Lehrkraft im Fachdienst berufliche Rehabilitation.

Hier können Sie Ihr Anschreiben hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 8 MB, Maximale Anzahl: 1

Hier können Sie Ihren Lebenslauf hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2

Hier können Sie Ihre Zeugnisse hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2

Hier können Sie weitere Dokumente hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2
Datenschutz*

Zurück zur Übersicht