Fachkraft für den Bereich Metall

Werkstatt Constantin-Bewatt / Metall

Werkstatt Constantin

Die Diakonie Ruhr ist mit über 60 Diensten und Einrichtungen sowie 3.000 Mitarbeitenden in Bochum, Witten, Herne, Dortmund und Lünen aktiv. Schwerpunkte sind Altenhilfe, Behindertenhilfe, Suchtkrankenhilfe, Flüchtlingshilfe, Wohnungslosenhilfe sowie Kinder- und Jugendhilfe. Als eines der größten Unternehmen der Sozialwirtschaft in der Region bietet sie viele Entwicklungsmöglichkeiten, sinnstiftende Aufgaben und sichere Berufsperspektiven.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft (m/w/d), aus den Bereichen Metallbau/ Konstruktionstechnik (m/w/d), Fertigungs-/ Industriemechanik (m/w/d), Werkzeugmechanik (m/w/d) oder einer ähnlicher Qualifikation.

Die Anstellung erfolgt im Rahmen einer Krankheitsvertretung befristet auf sechs Monate (mit der Option der Verlängerung) in Vollzeit für 39 Wochenstunden.

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Sicherstellung der im Team täglich geplanten Aufträge
  • Handwerkliche Anleitung und pädagogische Betreuung sowie die Förderung von Menschen mit einer psychischen bzw. geistigen Beeinträchtigung im Arbeitsbereich.
  • Mitwirkung an der Rehabilitationsplanung der Beschäftigten in Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften
  • Erstellen einer individuellen Maßnahmenplanung für die Beschäftigten (im Dokumentationsprogramm Vivendi PD)
  • Durchführung von Einzel- sowie Gruppenangeboten im arbeitstherapeutischen Setting
  • Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Umsetzung und Einhaltung des Qualitätsmanagement-Systems

Profil

  • Abgeschlossene handwerkliche oder industrielle Ausbildung aus den Bereichen Metall oder Mechanik
  • Eine sonderpädagogische Zusatzausbildung oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer psychischen bzw. geistigen Beeinträchtigung ist wünschenswert
  • Führerschein Klasse B
  • EDV-Kenntnisse und eine strukturierte Arbeitsweise
  • belastbare und motivierte Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • rollenübergreifendes Denken und Handeln
  • Fähigkeit zur eigenverantwortlichen, flexiblen Arbeitsorganisation

Wir bieten

  • eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit
  • ein multiprofessionelles Team
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision
  • geregelte Arbeitszeiten
  • Vergütung und soziale Leistungen nach dem BAT-KF (tarifliche Zuwendungen wie Jahressonderzahlung und zusätzliche Altersversorgung)

Ansprechperson

Dirk Parys

dirk.parys@diakonie-ruhr.de

0234-95997-45

Einrichtung

Werkstatt Constantin
Hiltroper Str. 164
44807 Bochum-Grumme
Telefon:
0234 95997-0

Stelleninformationen

Vollzeit 39.00 Std. Woche

befristet

Bewerbungsfrist: 15.02.2023

Ihre Bewerbung auf:
Fachkraft für den Bereich Metall

Hier können Sie Ihr Anschreiben hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 8 MB, Maximale Anzahl: 1

Hier können Sie Ihren Lebenslauf hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2

Hier können Sie Ihre Zeugnisse hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2

Hier können Sie weitere Dokumente hochladen.

Legen Sie Ihre Dateien hier ab oder
Erlaubte Formate: Jpg, Pdf, Maximale Dateigröße: 5 MB, Maximale Anzahl: 2
Datenschutz*

Zurück zur Übersicht